deutsch englisch

City-News Archiv

Ceske Budejovice [CZ] - Elf neue Trolleybusse in Betrieb

J. Lehmann - 07.01.19


Nach der Vorstellung des ersten Solaris/Skoda 27Tr - Gelenktrolleybus Nr.401 beim "Tag der offenen Tür" am Samstag, 22.09.2018 folgten bis November die übrigen 10 bestellten Gelenkwagen. Sie nahmen im Zeitraum vom 28.09.2018 bis zum 10.11.2018 mit den Betriebsnummern 402-411 in den Liniendienst auf.
Die gleiche Menge an Skoda 15Tr gingen außer Betrieb und es verbleiben nun nur noch 9 Einheiten (Nr. 02, 27, 48-52, 54, 55). Neben 31 Skoda 25Tr (Nr.58-88) und 17 Skoda 27Tr besteht der Wagenpark unverändert aus 57 Trolleybussen, mit denen weiterhin sechs Linien (2, 3, 4, 5, 8 und 9) bedient werden. Die Linie 4 ist die bisherige Linie 1, bedingt durch die Einführung von drei Midibuslinien 21-23 ab dem 1.11.2018 erhielt die Buslinie 21 ihre frühere Liniennummer 1 zurück.
Die Midibuslinien werden mit elf neu beschafften Batteriebussen bedient, die die Firma Skoda Electric lieferte. Es handelt sich um Midibusse Solaris Urbino 8,9 LE, die von der Firma Skoda Electric elektrisch ausgerüstet wurden und die Bezeichnung Skoda Perun 29BB erhielten. Die 8,9 m langen zweitürigen Wagen haben eine Gesamtkapazität von 45 Personen, für die 21 Sitzplätze vorhanden sind.
Außerdem lieferte die Firma Solaris in 2018 fünf Urbino 18 IV und 19 Urbino 12 IV- CNG-Autobusse.


Foto:
Als zweiter neuer Gelenktrolleybus verkehrte Wagen 405 am 28.9.2018 erstmals im Liniendienst auf der Linie 9. Aufnahme: Lukas Pelikan, siehe:


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com