deutsch englisch
News
18.03.2015 08:44

ACTUATE - abgeschlossenes EU-Projekt für sicheres, wirtschaftliches Fahren elektrisch betriebener Fahrzeuge

Studien belegen, dass der Fahrstil elektrisch betriebener Fahrzeuge wie Straßenbahnen, Hybridbussen, Oberleitungsbussen oder E-Bussen mit Superkondensatoren im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) durch erhöhte Energieeffizienz, verbesserte Umweltfreundlichkeit und Sicherheit erheblichen Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit dieser Fahrzeuge haben kann.
Das geförderte Europäische Projekt IEE „ACTUATE“ betont die Bedeutung einer sicheren und ökologischen Fahrweise elektrisch betriebener Fahrzeuge und bietet öffentlichen Verkehrsbetrieben Trainingsprogramme für energieoptimiertes Fahren an

Bis zum Ende des Projekts ACTUATE im Januar 2015 wurden Trainingsprogramme mit über 1500 Fahrern von unterschiedlichen Nahverkehrsbetrieben erprobt. Die Ergebnisse der ACTUATE-Weiterbildungsmaßnahmen zeigen deutlich, dass sicheres, wirtschaftliches Fahren die Energieeffizienz von Bus- und Straßenbahnflotten im täglichen Betrieb um 3% bis 6% erhöhen kann.
Der ACTUATE-Partner Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) konnte durch eine energieoptimierte Fahrweise den Stromverbrauch seiner Straßenbahnflotte um 3% und den Dieselverbrauch um 5% senken. Bei einem jährlichen Gesamtverbrauch der Straßenbahnflotte von rund 60 GWh, bedeutet dies eine Ersparnis von 1,8 GWh. Daraus ergibt sich ein Sparpotenzial von fast einer halben Million Euro! 210.000 Euro bei der Straßenbahn und 280.000 Euro bei den Bussen, aber es gibt noch viel mehr Vorteile!

Alle Schulungsmaterialien und Anzeigenkampagnen, die im Rahmen des Projekts getestet und erprobt wurden können Sie hier downloaden.
Aufgrund der unglaublich positiven Resonanz, der hohen Qualität, dem praktischen Nutzen der Weiterbildungskurse haben wir ein „Starter Kit“ entwickelt, welches wir interessierten Verkehrsbetreibern kostenlos zu senden. (USB Stick mit Schulungsunterlagen, Trainingsbroschüren, 5 Poster zur Motivationskampagne, Werbematerial für Fahrer)

Ebenso entwickelten die ACTUATE-Partner ein eLearning Module, das sich flexibel in die Fortbildung von Berufsfahrern einbauen lässt. Die Module sind kostenlos und können unter folgenden Link erprobt werden:

Ist Ihre Neugier geweckt? Bestellen Sie noch heute Ihr Starter Kit hier!

Gerne unterstützen wir Sie bei der Einführung von energieoptimiertem Fahren in Ihrer Stadt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Projektkoordinator Wolfgang Backhaus von Rupprecht Consult.

Ausführlichere Informationen zu wirtschaftlichen, sicheren Fahren lesen Sie hier. 

www.actuate-ecodriving.eu

KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com