deutsch englisch

Trolleybusstadt: Fribourg [Schweiz]

Allgemeine Informationen

Swiss-Trolleys 515 und 516 am 15.09.2006, Foto: J. Lehmann
Stadt: Fribourg (36.405 Einwohner)
Land: Schweiz
Eröffnet: 01.02.1949
Netzlänge:
Linienlänge:
Linien: 3
Fahrzeuge: 21 Trolleybusse
Betreiber: TPF (Transports publics fribourgeois)
Webseite: www.tpf.ch/
Anmerkungen: Stand: 31.01.2016
Link zum Liniennetzplan:
carte-agglo.pdf

Aktuelle Situation

Die 21 Trolleybusse bedienen drei Linien, die alle 10 Minuten (ab 2014: HVZ alle 7½-Minuten) verkehrenden Linien 1 ist nur teilelektrifiziert, sie wird von den DUO-Bussen MAN/Hess bedient. Die Linie 2 wird alle 7½ Minuten befahren, die Linie 3 alle 15 Minuten.


News zu Fribourg

Datum Schlagzeile
29.10.2018 Ausschreibung über 10 neue Batterie-/Trolleybusse veröffentlicht
06.03.2018 Bestellung von Batterie-/Trolleybusse vorgesehen
27.02.2017 Ausbau oder Stagnation des elektrischen Betriebs?
09.02.2015 Angebot der Linie 1 erneut verdichtet!
20.05.2013 Abzweig ins Industriegebiet eingestellt
06.08.2012 100 Jahre Trolleybus in der Schweiz und in Freiburg
03.01.2011 Verlängerung der Trolleybuslinie 3 noch 2010 eröffnet
08.11.2010 Generationswechsel gestartet
13.09.2010 Beginn der Auslieferung von zwölf neuen Trolleybussen
11.01.2010 Bald wieder mehr elektrisch
01.12.2008 Neue Bimodes
18.09.2006 Wegen Baustelle wird in der Innenstadt weiterhin im Dieselmodus gefahren

Linien

Linie Verlauf Länge Frequenz1
1 Marly - Pérolles - St-Léonard - Portes-de-Fribourg km 7½/10
2 Les Dailles / Les Biches - Moncor - Schoenberg km 7½/7½
3 Jura, Mont-Carmel - Python - Gare - Pérolles km 15/15

1 Frequenz: Minuten zur Hauptverkehrszeit / Normalverkehrszeit

Linien: 3


Fahrzeuge

Nummern Stück Fahrzeug Lieferung
513-521 9 MAN/Hess/Kiepe 2004
522-533 12 Hess/Vossloh-Kiepe 2010

Fahrzeuge: 21 Trolleybusse



Saurer/Hess-Obus 40, im Dienst von 1966 bis 2002 auf dem Place Georges-Python am 25.09.87, Foto: J. Lehmann

Geschichte

Der ersten 2,92 km langen Trolleybuslinie nach Chasotte, am 31.01.1949 eröffnet, folgte am 15.05.1949 eine zweite Linie zwischen Tilleul und Vignettaz. Acht französische Trolleybusse standen für diese beiden Trolleybuslinien zur Verfügung. Am 1.10.1959 ersetzte der Trolleybus die Straßenbahn nach Schönberg, am 1.04.1965 wurde dann die letzte Straßenbahnlinie auf Trolleybusbetrieb umgestellt. Hierfür gingen 14 neue Trolleybusse in Betrieb. Am 1.4.1972 erfolgte die Umstellung der Linie 6-7 (Vignettaz-Schönberg) auf Dieselbus unter Verlängerung der Linie. Am 01.08.1988 konnte mit dem ersten DUO-Bus die Fahrleitung reaktiviert werden, es dauerte bis Ende 1989 nach Auslieferung der gesamten Serie von 12 Gelenkwagen, ehe die Linie wieder vollständig elektrisch fahren konnte. Ab Juni 2005 ginge dann eine Verlängerung des Fahrleitungsnetzes in Betrieb, so daß der Hauptast der Linie 2 nun voll elektrisch befahren werden kann. Die letzten Solotrolleybusse von 1965 wurden Ende 2002 vorübergehend von gebrauchten Zweiachstrolleybussen aus Lausanne ersetzt, ehe Ende 2004 die Linie 3 mit einem Teil der Linie 1 zusammengelegt wurde und hier Gelenkwagen zum Einsatz kamen.

Volvo/Hess-Obus 42, in Dienst von 1981-2003, auf der Route des Alpes am 25.09.1987, Foto: J. Lehmann


Array ( [0] => 267 [sy_ID] => 267 [1] => 267 [sy_nr] => 267 [2] => Schweiz [sy_land] => Schweiz [3] => Fribourg [sy_stadt] => Fribourg [4] => 36.405 [sy_einw] => 36.405 [5] => 01.02.1949 [sy_open] => 01.02.1949 [6] => [sy_laenge] => [7] => 3 [sy_linien] => 3 [8] => [sy_linlen] => [9] => 21 [sy_fahrz] => 21 [10] => TPF (Transports publics fribourgeois) [sy_comp] => TPF (Transports publics fribourgeois) [11] => Stand: 31.01.2016
Link zum Liniennetzplan:
carte-agglo.pdf
[sy_anmerk] => Stand: 31.01.2016
Link zum Liniennetzplan:
carte-agglo.pdf
[12] => [sy_closed] => [13] => www.tpf.ch/ [sy_url] => www.tpf.ch/ [14] => 4 [sy_world] => 4 [15] => Die 21 Trolleybusse bedienen drei Linien, die alle 10 Minuten (ab 2014: HVZ alle 7-Minuten) verkehrenden Linien 1 ist nur teilelektrifiziert, sie wird von den DUO-Bussen MAN/Hess bedient. Die Linie 2 wird alle 7 Minuten befahren, die Linie 3 alle 15 Minuten.

[sy_situation] => Die 21 Trolleybusse bedienen drei Linien, die alle 10 Minuten (ab 2014: HVZ alle 7-Minuten) verkehrenden Linien 1 ist nur teilelektrifiziert, sie wird von den DUO-Bussen MAN/Hess bedient. Die Linie 2 wird alle 7 Minuten befahren, die Linie 3 alle 15 Minuten.

[16] => Der ersten 2,92 km langen Trolleybuslinie nach Chasotte, am 31.01.1949 erffnet, folgte am 15.05.1949 eine zweite Linie zwischen Tilleul und Vignettaz. Acht franzsische Trolleybusse standen fr diese beiden Trolleybuslinien zur Verfgung. Am 1.10.1959 ersetzte der Trolleybus die Straenbahn nach Schnberg, am 1.04.1965 wurde dann die letzte Straenbahnlinie auf Trolleybusbetrieb umgestellt. Hierfr gingen 14 neue Trolleybusse in Betrieb. Am 1.4.1972 erfolgte die Umstellung der Linie 6-7 (Vignettaz-Schnberg) auf Dieselbus unter Verlngerung der Linie. Am 01.08.1988 konnte mit dem ersten DUO-Bus die Fahrleitung reaktiviert werden, es dauerte bis Ende 1989 nach Auslieferung der gesamten Serie von 12 Gelenkwagen, ehe die Linie wieder vollstndig elektrisch fahren konnte. Ab Juni 2005 ginge dann eine Verlngerung des Fahrleitungsnetzes in Betrieb, so da der Hauptast der Linie 2 nun voll elektrisch befahren werden kann. Die letzten Solotrolleybusse von 1965 wurden Ende 2002 vorbergehend von gebrauchten Zweiachstrolleybussen aus Lausanne ersetzt, ehe Ende 2004 die Linie 3 mit einem Teil der Linie 1 zusammengelegt wurde und hier Gelenkwagen zum Einsatz kamen.

Volvo/Hess-Obus 42, in Dienst von 1981-2003, auf der Route des Alpes am 25.09.1987, Foto: J. Lehmann
[sy_history] => Der ersten 2,92 km langen Trolleybuslinie nach Chasotte, am 31.01.1949 erffnet, folgte am 15.05.1949 eine zweite Linie zwischen Tilleul und Vignettaz. Acht franzsische Trolleybusse standen fr diese beiden Trolleybuslinien zur Verfgung. Am 1.10.1959 ersetzte der Trolleybus die Straenbahn nach Schnberg, am 1.04.1965 wurde dann die letzte Straenbahnlinie auf Trolleybusbetrieb umgestellt. Hierfr gingen 14 neue Trolleybusse in Betrieb. Am 1.4.1972 erfolgte die Umstellung der Linie 6-7 (Vignettaz-Schnberg) auf Dieselbus unter Verlngerung der Linie. Am 01.08.1988 konnte mit dem ersten DUO-Bus die Fahrleitung reaktiviert werden, es dauerte bis Ende 1989 nach Auslieferung der gesamten Serie von 12 Gelenkwagen, ehe die Linie wieder vollstndig elektrisch fahren konnte. Ab Juni 2005 ginge dann eine Verlngerung des Fahrleitungsnetzes in Betrieb, so da der Hauptast der Linie 2 nun voll elektrisch befahren werden kann. Die letzten Solotrolleybusse von 1965 wurden Ende 2002 vorbergehend von gebrauchten Zweiachstrolleybussen aus Lausanne ersetzt, ehe Ende 2004 die Linie 3 mit einem Teil der Linie 1 zusammengelegt wurde und hier Gelenkwagen zum Einsatz kamen.

Volvo/Hess-Obus 42, in Dienst von 1981-2003, auf der Route des Alpes am 25.09.1987, Foto: J. Lehmann
[17] => city267_u.jpg [sy_image1] => city267_u.jpg [18] => [sy_image2] => [19] => [sy_netz] => [20] => 1454243736 [sy_update] => 1454243736 [21] => city267_f.jpg [sy_image3] => city267_f.jpg [22] => city267_h.jpg [sy_image4] => city267_h.jpg [23] => Swiss-Trolleys 515 und 516 am 15.09.2006, Foto: J. Lehmann [sy_imtext1] => Swiss-Trolleys 515 und 516 am 15.09.2006, Foto: J. Lehmann [24] => 0 [sy_imtext2] => 0 [25] => Saurer/Hess-Obus 40, im Dienst von 1966 bis 2002 auf dem Place Georges-Python am 25.09.87, Foto: J. Lehmann [sy_imtext3] => Saurer/Hess-Obus 40, im Dienst von 1966 bis 2002 auf dem Place Georges-Python am 25.09.87, Foto: J. Lehmann [26] => Volvo/Hess Tb 42, in Betrieb von 1981 bis 2003 [sy_imtext4] => Volvo/Hess Tb 42, in Betrieb von 1981 bis 2003 [27] => 1 [sy_act] => 1 [28] => 1 [sy_fact] => 1 [29] => 1 [sy_hist] => 1 [30] => 46 [sy_user] => 46 [31] => State: 31.01.2016
Link to route-sheme:
carte-agglo.pdf [sy_anmerk_en] => State: 31.01.2016
Link to route-sheme:
carte-agglo.pdf [32] => Swiss Trolleys 515 and 516 to 15.09.2006, photo: J. Lehmann [sy_imtext_en1] => Swiss Trolleys 515 and 516 to 15.09.2006, photo: J. Lehmann [33] => [sy_imtext_en2] => [34] => Saurer/Hess Tb 40, in the service from 1966 to 2002 at Place Georges Python on 25.09.87, photo: J. L [sy_imtext_en3] => Saurer/Hess Tb 40, in the service from 1966 to 2002 at Place Georges Python on 25.09.87, photo: J. L [35] => Volvo/Hess Tb 42, in service from 1981 until 2003 [sy_imtext_en4] => Volvo/Hess Tb 42, in service from 1981 until 2003 [36] => The current fleet of 21 trolleybuses serve 3 routes. Route 1 is served with a 10-minute headway (since 2014: in peaks every 7-Minuten). Because it is not fully electrified thus necessitating the use of dual mode vehicles. Route 2 also has a 7 minute, route 3 a 15 minute headway.
[sy_situation_en] => The current fleet of 21 trolleybuses serve 3 routes. Route 1 is served with a 10-minute headway (since 2014: in peaks every 7-Minuten). Because it is not fully electrified thus necessitating the use of dual mode vehicles. Route 2 also has a 7 minute, route 3 a 15 minute headway.
[37] => The first 2.29 kilometre Trolleybus route, serving Chasotte, was opened on the 31st. of January 1949. It was closely followed on the 15th. of May 1949 by the second route connecting Tilleul and Vignettaz. Eight French Trolleybuses were obtained for operating these two routes. Ten years later, on the 1st. of October 1959, the tram route to Schnberg was converted to Trolleybus operation. It was not until 01.04.1965 that the last tram was to travel in Fribourg and be finally replaced by Trolleybuses. Altogether it was necessary to purchase a further 14 Trolleybuses. On the 1st. of April 1972 the route 6/7 (Vignettaz to Schnberg) were converted to diesel bus operation due to an extension of the route. Not until the introduction of duo buses on the 1st. of August 1988 was the overhead infrastructure to be used again. The delivery of the 12 articulated duo buses was not completed until the end of 1989 after which it was able to serve the whole route in electric mode.
From June 2005 onwards an extension of the overhead went into service enabling the main corridor of route 2 also to be driven completely in electric mode. The last of the 1965 Trolleybuses were temporarily succeeded by second hand two axle trolleybuses from Lausanne which, in turn, were replaced in 2004 when route 3 and a part of route 1 were joined and articulated Trolleybuses were put into service on this route. [sy_history_en] => The first 2.29 kilometre Trolleybus route, serving Chasotte, was opened on the 31st. of January 1949. It was closely followed on the 15th. of May 1949 by the second route connecting Tilleul and Vignettaz. Eight French Trolleybuses were obtained for operating these two routes. Ten years later, on the 1st. of October 1959, the tram route to Schnberg was converted to Trolleybus operation. It was not until 01.04.1965 that the last tram was to travel in Fribourg and be finally replaced by Trolleybuses. Altogether it was necessary to purchase a further 14 Trolleybuses. On the 1st. of April 1972 the route 6/7 (Vignettaz to Schnberg) were converted to diesel bus operation due to an extension of the route. Not until the introduction of duo buses on the 1st. of August 1988 was the overhead infrastructure to be used again. The delivery of the 12 articulated duo buses was not completed until the end of 1989 after which it was able to serve the whole route in electric mode.
From June 2005 onwards an extension of the overhead went into service enabling the main corridor of route 2 also to be driven completely in electric mode. The last of the 1965 Trolleybuses were temporarily succeeded by second hand two axle trolleybuses from Lausanne which, in turn, were replaced in 2004 when route 3 and a part of route 1 were joined and articulated Trolleybuses were put into service on this route. [38] => 146 [sy_staatID] => 146 [39] => 0 [sy_imtext_ru1] => 0 [40] => 0 [sy_imtext_ru2] => 0 [41] => 0 [sy_imtext_ru3] => 0 [42] => 0 [sy_imtext_ru4] => 0 [43] => 0 [sy_anmerk_ru] => 0 [44] => [sy_situation_ru] => [45] => [sy_history_ru] => [46] => 1848 [sy_visit] => 1848 [47] => 0 [sy_contact] => 0 [48] => 0 [sy_html] => 0 [49] => 0 [sy_Field4] => 0 [50] => 0 [sy_Field5] => 0 ) Volvo/Hess Tb 42, in Betrieb von 1981 bis 2003
Array ( [0] => Fribourg [1] => Schweiz [2] => 36.405 [3] => 01.02.1949 [4] => [5] => [6] => 3 ) done23
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com