deutsch englisch

City-News Archiv

Donezk [UA] - Testwagen für Neubestellung

J. Lehmann - 08.11.10


In der fünftgrößte Stadt in der Ukraine, Zentrum des Kohlereviers Donbass rund 700 km südöstlich von Kiew gelegen, besteht seit über 70 Jahren ein Trolleybus-Betrieb neben einem umfangreichen Straßenbahnnetz. Am 31.12.1939 nahmen zwei Trolleybusse den Betrieb auf einer 3,2 km langen Linie vom Bahnhof zum Stahlwerk auf. Bis 1995 wuchs das Netz auf über 20 Linien, heute werden 17 Linien und eine Verstärkungslinie angeboten. Davon wird die Linie 2 in einem dichten Takt von 1-2 Minuten befahren. Zum Einsatz kommen aber fast ausschließlich Solo-Trolleybusse, nachdem bis 2008 die letzten gekuppelten ZIU-682 getrennt bzw. ausgemustert wurden. Auch von den 1993 bis 1997 beschafften 33 Gelenkwagen des Typs YMZ T1 und 6 ZIU 683/6205 befinden sich nur noch wenige Einheiten im Einsatz. Bis 2008 wurden hochflurige Trolleybusse aus einheimischer Produktion beschafft, insgesamt gingen von 1995 bis 2008 74 Einheiten des Typs YMZ T2 in Betrieb, zuletzt gelangten in 2008 sechs Einheiten (Nr.1048-53) hinzu. Der größte Teil der knapp 250 Trolleybusse macht der Typ ZIU 682 aus, der älteste stammt vom Baujahr 1985.

Nun sucht man nach einem niederflurigen Ersatz zur Verjüngung des Wagenparks. Seit 2005 kamen immer wieder Testwagen zum Einsatz, zuerst Ende 2005 ein LIAZ E183 unter der Betriebsnummer 2040, im vergangenen Jahr wurden im Juli 2009 ein Bogdan T601.11 (10 m -Wagen, Nr.210) und ein Bogdan T801.10 (15 m Dreiachser, Nr. 311) getestet, im diesen Jahr ein Bogdan T701.15 (12m-Wagen, Nr.310) im Juli 2010 und im August ein Trolza 5265 "Megapolis", der von der Fa. YMZ komplettiert und in der Ukraine vertreiben wird.

Fotos:
oben: Der Trolleybus des Typs Bogdan T601.11 mit Wagen Nr.210 wird während einer Testfahrt am 12.8.2009 vom YMZ T2 (Nr. 2054, Bj. 2007) überholt.
unten: Gelenktrolleybus aus einheimischer Produktion vom Typ YMZ T1 am 25.05.2010 im Einsatz auf Linie 7, die im 4-5 Minuten-Takt bedient wird. Aufnahmen: Dima Yagodkina


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com