deutsch englisch

City-News Archiv

Pardubice [CZ] - Trolleybusse dürfen in die Fußgängerzone

J. Lehmann - 18.06.12


Anfang Januar 2012 bestand der Trolleybusbetrieb 60 Jahre. Dieses feierte die Dopravní podnik města Pardubic a.s. (DPMP) mit einem Tag der offenen Tür im Depot am 28.4.2012. Neben dem aktuellen Wagenpark und den historischen Trolleybussen der DPMP, und zwar Škoda 9Tr 358, Baujahr 1980 und Škoda 14Tr08/6 311) sowie des Vereins der Eisenbahn-Geschichte Pardubice (PSHŽD) Škoda 9TrHT26 Nr. 353, von 1979 bis 1995 im Einsatz und der Škoda Sanos 200Tr Nr. 329 war als Gast aus dem Verkehrsmuseum Vozovna Střešovice aus Prag der exzellent restaurierte Trolleybus 431 vom Typ Tatra T 400 des Baujahrs 1953, zugegen. Dieser konnte nach einigen Jahren Museumsaufenthalt erstmals wieder elektrisch verkehren und nach seiner Ankunft am 24.04.12 erhielt er noch eine Abnahme für den elektrischen Verkehr.
Diese historischen Trolleybusse und einige historische Dieselbusse besorgten einen Zubringerdienst. Außerdem waren einige Neufahrzeuge ausgestellt, und zwar der Skoda/Skoda 31Tr aus Hradec Kralove und der Solaris/Skoda 26 Tr aus Jihlava. Vom gleichen Typ werden dieses Jahr vier Einheiten für Pardubice aus dem 2012 abgeschlossenen Rahmenvertrag erwartet.

Im Laufe des Jahres werden weitere Fahrten mit historischen Trolleybussen angeboten, und zwar als Trolleybuslinie 51 am 12.8. und 7.10.2012.

Im Januar stimmte der Stadtrat für den Beibehalt der Trolleybusverbindung durch die Třída Míru, die zwischen der Kreuzung mit der Hradecká und dem Turm zur Fußgängerzone werden soll. Die derzeitigen Fahrspuren werden jedoch verengt, so dass für die Fußgänger dennoch ein großzügig bemessener Platz verbleibt. Derzeit wird über verschiedene Entwürfe diskutiert, die Meinungen aller Beteiligten zur Ausführung gehen stark auseinander.

Fotos:
oben: Trolleybus 431 mit dem Prager Liniennummer 58 in der Schleife Semtin vor dem Haupttor der chemischen Werke Syntheisia und Explosia, die Linie 58 endete in Prag damals auch in einem Industriegebiet. Aufnahme: Ladislav Podivín, 26.4.2012





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com