deutsch englisch

City-News Archiv

Salzburg [AT] - Erste Serienfahrzeuge MetroStyle angeliefert

J. Lehmann - 13.08.12


Am 30.07.2012 trafen in Salzburg die beiden ersten Serienfahrzeuge der Firmen Solaris/Cegelec ein. Sie wurden am 31.7.2012 entladen und am darauffolgenden Tag begannen die ersten Probefahrten. Im Gegensatz zum Prototyp, der eine durch einen Designer entworfene Lackierung erhielt, sind die neuen Obusse in den traditionellen Farben der Salzburger Lokalbahn gehalten, und zwar mit einem hohen Rotanteil.
Am 09.08.2012 folgte das dritte Serienfahrzeug und am 13.08.2012 das vierte und fünfte (325 und 326). Damit sind nun sechs der zehn bestellten MetroStyle ausgeliefert. Während das Vorläuferfahrzeug 321 seit Juli im Liniendienst steht, wird ein erster Linieneinsatz der Wagen 322-324 erst nach dem 20.08.12 erwartet, da zu diesem Zeitpunkt erst die Lieferung der noch fehlenden Zahltische erfolgt. Bislang wurden am 9.8.2012 die ersten beiden Serienfahrzeuge mit dem Kennzeichen S - 759 PZ (Obus 322) und S - 758 PZ (Obus 323)
angemeldet.

Auch in diesem Jahr werden Fahrten mit dem historischen Obus 123 (Baujahr 1957) jeweils an Freitagen vom 27. Juli bis 31. Aug. 2012 von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr geboten. Der Museumsobus befährt eine "große Salzburg-Runde" und gelangt zu den Endhaltestellen Walserfeld, Birkensiedlung, Bahnhof Aigen und Obergnigl. Für die Fahrten genügt eine gültige Zeitkarte der SVV-Kernzone, ansonsten werden freiwillige Spenden erhofft. Sämtliche Unterwegshaltestellen werden bei Bedarf bedient.

Foto:
oben: Am 02.08.2012 postieren die neu gelieferten Solaris MetroStyle 323 (links) und 322 auf dem Betriebshof.
unten: Per Tieflader wurde am 09.08.2012 der Solaris MetroStyle 324 geliefert. Aufnahmen: Gunter Mackinger


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com