deutsch englisch

City-News Archiv

Zurich [CH] - 33 neue Obusse bestellt

M. Schindler - 20.07.05


In Zürich werden auch Doppelgelenk-Trolleybusse verkehren

Der Zürcher Stadtrat und der Verkehrsrat des Kantons Zürich haben die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) ermächtigt, 16 neue Gelenk- und 17 Doppelgelenk-Trolleybusse zu beschaffen. Es handelt sich bei diesem Kauf um den Ersatz von 35 Trolleybussen der ersten Serie Mercedes O 405 GTZ , die bis zur Ausserbetriebsetzung mit mehr als 17 Betriebsjahren das Ende der Lebensdauer erreicht haben.

Die neuen Doppelgelenk-Fahrzeuge sind vor allem für den Betrieb auf der Linie 31 vorgesehen, wo heute erhebliche Kapazitätsengpässe bestehen. Mit der erwarteten Siedlungsentwicklung entlang dieser Strecke werden sich die Probleme noch verschärfen.

Daher planen die VBZ, Doppelgelenk-Trolleybusse einzusetzen, die 35 Prozent mehr Fahrgäste transportieren können als die üblichen Gelenk-Trolleybusse. Mit dieser Lösung können die VBZ jährlich 570'000 Franken Betriebskosten sparen.

Die längeren Fahrzeuge bedingen bauliche Anpassungen bei den Haltestellen und in der Garage. Diese fallen aber nicht so stark ins Gewicht, dass sie die Kosteneinsparungen dank den leistungsfähigeren Fahrzeugen zunichte machen würden.

Die Doppelgelenk-Trolleybusse sind aus betriebswirtschaftlicher Sicht die günstigste Lösung. Von der Infrastruktur her wird auch die Linie 32 für den Einsatz von Doppelgelenk-Trolleybussen vorbereitet. Dies um bei Baustellen auf der Linie 31, welche den Einsatz von Doppelgelenkfahrzeugen verhindern könnten, die Fahrzeuge trotzdem einsetzen zu können.

Der Zuschlag erfolgte mit der Publikation in den Amtsblättern vom 15. Juli 2005 an die Carrosserie Hess AG aus Bellach/SO. Das Unternehmen bezieht die elektrische Ausrüstung von Vossloh Kiepe GmbH.

Die Carrosserie Hess AG hat als einzige Anbieterin einen Doppelgelenk-Trolleybus offeriert.

Kontakt: Jacques Baumann, Vizedirektor, Leiter Markt
Telefon 01 434 46 51, jacques.baumann@vbz.ch

Zürich, 15. Juli 2005/sds

MS


mehr Informationen ...

VBZ-Presse-Doku-1_web.jpg

zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com