deutsch englisch

City-News Archiv

Dnipro [UA] - Kredit für 92 neue Trolleybusse bewilligt

J. Lehmann - 19.08.13


Am 24.07.2013 genehmigten die Abgeordneten des Stadtrates drei Kredite für größere Maßnahmen. Neben dem Bau einer Brücke und einer Umgehungsstraße wurde die Beschaffung von 92 Trolleybussen bewilligt, für die 200 Millionen Hryvnas (ca. 18,4 Millionen Euro) bereitgestellt wurden. Dabei werden für die Beschaffung der Trolleybusse Zuwendungen vom Staat erwartet.

Für die 17 Trolleybuslinien stehen derzeit rund 100 betriebsfähige Trolleybusse zur Verfügung. Deren Anzahl sank in den letzten drei Jahren durch Ausmusterung etlicher ZiU 682 der Baujahre 1987 bis 1992, hiervon sind nun nur noch rund 30 im Bestand. Zum Wagenpark gehören noch sechs ZiU 683-Gelenkwagen (davon nur zwei betriebsfähig) und sieben Gelenkwagen aus einheimischer Produktion des Typs YMZ T1. Hiervon wurden in den Jahren 1992 bis 1995 54 Einheiten beschafft, aber zwischenzeitlich 46 zu Solowagen umgebaut. Knapp 50 Solotrolleybusse des Typs YMZ T2 wurden 1993 bis 2008 beschafft.

Die Anzahl der Linien konnte durch Einführung der Linie 8 auf 17 Linien erhöht werden. Die Linie 8 verkehrt wie Linie 5 auf der Ave. Kirov und dann weiter südlich wie die Linie 9. Zu den 17 Linien gehören auch die Ringlinien A und B.

Eine Modernisierung des Straßenbahnwagenparks konnte durch den Kauf von 30 Triebwagen aus Berlin erfolgen. Für die 14 Straßenbahnlinien stehen rund 250 Triebwagen zur Verfügung.

Foto:
Der ZiU-683 Nr.2017 im Einsatz auf der Linie 16 am 5.07.2013. Aufnahme: Dalnoboyshchik.



mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com