deutsch englisch

City-News Archiv

Montevideo [UY] - Überlebender Italiener

K. Budach - 25.03.13


Der seit Jahren auf einem Abstellplatz hinterstellte, letzte erhaltene Trolleybus des früheren Trolleybusbetriebs wurde inzwischen teilweise aufgearbeitet, auch wenn bis zur endgültigen Komplettierung noch einige Zeit vergehen dürfte. Es handelt sich um den Wagen 29, hergestellt von Alfa Romeo/Pistoiesi/Ansaldo-San Giorgio vor 52 Jahren. Der Wagen ist 11,1 m lang, 2,5 m breit und bietet 79 Fahrgästen Platz, davon 29 sitzend. Er besitzt einen 107 kW Motor von Ansaldo-San Giorgio.

In Montevideo fuhren Trolleybusse bis 1992 auf zuletzt drei Linien. Der Fuhrpark setzte sich in den letzten Jahren ganz überwiegend aus Wagen italienischer Herkunft zusammen.


Foto:
Der Trolleybus im aktuellen Stadium. Aufnahme: Esteban Martínez





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com