deutsch englisch

City-News Archiv

Winterthur [CH] - Aufstockung Wagenpark für Verdichtung der Linie 2

J. Lehmann - 13.01.14


Der für die Verdichtung der Linie 2 nachbestellte SwissTrolley wird in dieser Woche ausgeliefert, und wird voraussichtlich am nächsten Montag (20.01.14) vom BAV abgenommen. Ein erster Linieneinsatz ist am 22.1.14 zu erwarten. Er ist baugleich zu den übrigen 23 Einheiten. Die Veröffentlichung über den am 19.06.2013 erteilten Zuschlag im Kantonalen Amtsblatt erfolgte am 12.07.2013. Die Kosten für den nachbestellten Wagen betragen laut Angaben dieser Veröffentlichung 1,22 Mio. CHF.

Der Gelenktrolleybus dient der Angebotsverdichtung der Trolleybuslinie 2. Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2014 soll die Linie 2 gemäß dem im Frühsommer 2013 ausgelegten Fahrplanentwurf ganztägig alle 7½ Minuten verkehren, zwischen 6 und 8 Uhr sowie zwischen 15 und 18 Uhr erfolgt dann eine Verdichtung durch eine Linie 22 zwischen Oberfeld und Waldegg, so dass hier ein 3- bis 4-Minuten-Takt geboten wird. Der bislang in den Hauptverkehrszeiten gebotene 6-Minuten-Takt recht nicht mehr aus, insbesondere vor Weihnachten, so dass auch dieses Jahr im Zeitraum vom 1. November bis 20. Dezember morgens von 7.00 bis 8.00 Uhr und nachmittags von 15.00 bis 18.00 Uhr auf der Linie 2 in Hauptverkehrszeiten ein 5-Minuten-Takt geboten wurde.

Am 1. November 2012 erfolgte der erste Spatenstich für die Erweiterung der Busabstellhalle und ein neues Verwaltungsgebäude für die Stadtbus Winterthur. Die neue Buseinstellhalle wurde westlich an die zwischen 1965/1967 errichtete Einstellhalle angebaut. Der Neubau soll im Frühjahr 2014 fertig sein, danach erfolgt eine Sanierung der bestehenden Gebäude und Einrichtungen. Die Fertigstellung der Gesamtanlage ist für Ende 2014 vorgesehen.
Das alte Depot Deutweg, dessen ältester Teil von 1914 stammt, soll einer Wohnbebauung Platz machen. Eine entsprechende Änderung des Bebauungsplans bewilligte die Stadt, jedoch kämpft eine IG Busdepot gegen den Abbruch und für den Erhalt als Lebens- & Kulturstätte.


Foto:
An der Haltestelle Waldegg wird die Wendeschleife wieder genutzt und mit Fahrleitung versehen, hier passiert Solaris/Trollino 177 im Einsatz auf der Linie 2 die Wendeschleife. Aufnahme: J. Lehmann, 23.07.13





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com