deutsch englisch

City-News Archiv

Mexico City (Ciudad de Mexico) [MX] - Zwei weitere Zero-Emission-Linien vorgesehen

K. Budach - 05.05.14


Im Vorgriff auf die im Laufe der nächsten Monate vorgesehene Veröffentlichung des neuen Generalverkehrsplanes für die mexikanische Hauptstadt hat der Sekretär für Transport und Verkehr in der Stadtregierung Eduardo Venadero Medinilla die Stärkung des Trolleybusbetriebs angekündigt. So sollen u.a. zwei weitere Linien nach BRT-Standard aufgerüstet werden, wie zuvor bereits drei andere Linien im Verlauf der letzten 5 Jahre. Die Routen werden als sogenannte „Corredores 0 Emisión“ vermarktet und bieten streckenweise vom Individualverkehr abgetrennte Fahrspuren und kurze Taktfolgen. Vorgesehen zur Umrüstung sind die Strecken Metro Rosario - Metro Chapultepec / Boulevard Puerto Aéreo und Villa de Cortés - Unidad Infonavit - Central de Abasto, die bisher von den Linien I und M bedient werden. Allerdings fahren auf der Linie M seit 2 Jahren keine Trolleybusse, und der Abschnitt Infonavit - Central de Abasto ist schon längere Zeit ausser Betrieb. Änderungen in der bisherigen Streckenführung sind allerdings ohnehin vorgesehen. Die genauen Ausführungen bleiben dem neuen Generalverkehrsplan vorbehalten.

Testweise war vom 10.11. bis 14.12.2013 auf den Strecken Velódromo-Chapultepec, Sur 73-Mixcoac und Terminal del Norte-Terminal del Sur ein Nacht-Trolleybusverkehr eingerichtet worden. Über eine künftige Fortsetzung ist gegenwärtig noch nicht entschieden worden.

Ebenfalls noch offen ist die Konkretisierung der Beschaffung neuer Trolleybusse. Wie berichtet fährt seit einigen Monaten ein DINA/Voss-Kiepe Niederflur-Trolleybus testweise auf dem Netz, ein vergleichbarer Prototyp ging auch nach Guadalajara. Hier sind Entscheidungen nicht mehr allzu lange aufzuschieben: Obwohl ein grösserer Teil der Flotte in der jüngeren Vergangenheit im Zuge der Einfährung der Corredores 0 Emisión Modernisierung erfahren hat, liegt das Durchschnittsalter der Flotte bei gut 20 Jahren.


Fotos:
oben: der Prototyp des DINA-Niederflurtrolleybusses auf Testfahrt im Netz.
unten: Immer wieder erneuert werden die rund 30 Jahre alten Trolleybusse des Betriebs, hier nach der Renovierung Wagen 4426, ein MASA-Toshiba des Baujahrs 1984, auch der Wagen 4215 MASA-Toshiba 1981 wurde kürzlich erneuert.
Aufnahmen: Héctor Hugo Lara Hernández


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com