deutsch englisch

City-News Archiv

Solingen [DE] - Verlängerung Linie 683 in Betrieb!

J. Lehmann - 04.08.14


Seit Betriebsbeginn am Montag, 4. August 2014 wurde die Verlängerung der Linie 683 bis zum Bahnhof in Vohwinkel in Betrieb genommen. Der neu gestaltete Bahnhofsvorplatz war bereits am 13.Mai 2014 eröffnet worden, jedoch konnte die Linie 683 noch nicht den geplanten Linienweg hierhin befahren, da die Kaiserstraße unterhalb der Schwebebahn wegen Kanalbauarbeiten gesperrt war. Bei Beginn der Sperrung ab dem 4.3.14 verkehrten erst Pendeldieselbusse ab Gräfrath, ab dem 4.4.2014 fuhren die Obusse der Linie 683 bis Vohwinkel durch. Sie befuhren (wie die Pendelbusse) eine Umleitungsstrecke mittels Dieselaggregat in Richtung Solingen über die Vohwinkeler Straße am Betriebshof der Schwebebahn vorbei und weiter über die Corneliusstraße und dem Westring zurück zur Gräfrather Straße. Hier war ein Eindrahtungstrichter zwischen dem Westring und der Haltestelle Dillenburg montiert.
Zur Demontage dieses Trichters wurden am Sonntag (03.08.14) ganztägig Autobusse eingesetzt. Die Fahrleitungskreuzung an der Rubens-/ Gräfrather Straße wurde ausgebaut, die Fahrleitung von der Gräfrather Straße abgebunden und von Solingen bis in die Rubensstraße hineingelegt. Damit können die Obusse an der Haltestelle Rubensstraße Richtung Bahnhof Vohwinkel abdrahten. Der Trichter zum Andrahten wurde an der neuen Haltestelle „Schwebebahn“ in Richtung Solingen angelegt, die sich vor dem alten Rathaus rund 100m vom Schwebebahnhof entfernt befindet.

Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich der Kreuzung Kölner/ Katternberger Straße befahren Dieselbusse während der Sommerschulferien nicht nur die Linien 685/86, sondern auch die Linien 681/2. Die Fahrleitung Richtung Höhscheid ist nicht nutzbar. Als Reservefahrzeuge blieben noch die Gelenkdieselbusse 651-654 im Bestand, obwohl deren Nachfolger 351-354 bereits seit Februar 2014 in Betrieb stehen. Damit stehen zwar 17 Gelenkautobusse zur Verfügung, jedoch sind 20 Kurse auf den beiden Linien zu besetzen und somit kommen Soloautobusse auf den Linien 681/2 zum Einsatz.

Weitere Behinderungen gibt es in den Sommerschulferien (07.07. - 19.08.2014) auch auf der Linie 684. Hier wird in Richtung Widdert die Brücke Brühler Straße im Bereich der Haltestelle Irlen saniert. Es ist jeweils eine Fahrspur gesperrt und der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt. Zum Ende der Baumaßnahme werden wegen Asphaltierungsarbeiten an einem Wochenende beide Fahrspuren gesperrt. Dann werden auf der Linie 684 Autobusse eingesetzt, die aufgrund der Sperrung eine Umleitung fahren müssen.

Fotos:
oben: SwissTrolley 954 vor dem Bahnhof Vohwinkel, die neue Endhaltestelle der Linie 683 liegt nun vor dem Wohngebäude und dem ehemaligen Postgebäude auf dem Vorplatz, der anstelle dem Kopfsteinpflaster nun einen Asphaltbelag erhielt.
unten: Auf der Rubensstraße fahren die Obusse nun in beiden Richtungen, die bisherige Fahrleitung wurde verschoben und dient nun zur Fahrt nach Solingen, hier die beiden SwissTrolleys mit "Solinger Tageblatt"-Werbung 956 und 952 am 04.08.14. Aufnahmen: J. Lehmann


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com