deutsch englisch

City-News Archiv

Landskrona [SE] - Erfahrungen mit ELVIS

J. Lehmann - 18.05.15


Der am 27.09.2013 auf den Namen "Elvis" getaufte Trolley-/Batteriebus 6994 verkehrt weiterhin im Linienbetrieb im Rahmen des Programms SlideIn. Erste Auswertungen des Batteriebetriebs sind unter Summering av mätvärden auf der Homepage der SlideIn zu finden. Seit Montag, 19.08.2013 verkehrt der Wagen von Montags bis Freitags auf den Linien 3, 4 und 5 täglich von 6:22 Uhr bis 9:30 Uhr und nachmittags ab 13:18 bis 21:24 Uhr. Nach Einführung eines überarbeiteten Fahrplans verkehrt der Wagen seit dem 17.08.2014 nun von 5:37 bis 9:10 und 14:03 bis 21:04 Uhr. Der bis zum 14. Juni 2015 gültige Fahrplan ist ebenfalls auf der Projektseite veröffentlicht. In den Sommermonaten wird dann der Wagen komplett untersucht werden, um unter anderem den Zustand der Batterien zu ermittelt. Wie hat sich die Kapazität der Batterien nach der Nutzung mit über 100 km im Batteriemodus, bei denen die Batterie bis auf 40% entleert wurde, und den täglich 10 Ladezyklen während den insgesamt knapp 70 km Fahrt unter Fahrleitung verändert. Dafür soll der Wagen zu Uni Lund transportiert werden. Im August werden dann Ergebnisse der Untersuchungen veröffentlicht.

Den bisherigen Untersuchungen ist zu entnehmen, dass der Energieverbrauch für den Antrieb im 10-Tages-Durchschnitt rund 0,6 kWh/km beträgt. Dabei wurde die regenerierte Bremsenergie bereits berücksichtigt, die direkt aus dem Motor zugeführt wird. Für die Energie der Hilfsaggregate wie 24V-Versorgung, Beleuchtung, Lüfter, Kompressoren usw. wurden Verbräuche von 0,32 bis 0,35 kWh/km gemessen. In den Wintermonaten war mit 0,96 kWh/km bei der Messung im Zeitraum 2.2.- 13.2.15 ein dominanter Energieverbrauch. Bei den Messungen im Zeitraum 30.4.-15.5.14 und 27.10.- 7.11.14 lag der Verbrauch für die Beheizung des Wagens bei 0,40 bzw. 0,47 kWh/km. In den Sommermonaten wie bei der Messung vom 14.- 29.7.14 konnte eine verbrauchte Energie für die Kühlung in Höhe von 0,17 kWh/km erfasst werden, während für die Beheizung hier nur 0,02 kWh/km anfielen.
Während seiner anderthalbjährigen Einsatzdauer an 403 Tagen fiel der Wagen nur an 3 Tagen wegen technischer Probleme aus, 10 weitere Tage konnte der Wagen wegen Wartungen nicht eingesetzt werden, für Vorführungen und zu Studienzwecken erfolgte an 14 Tagen kein Einsatz, so dass mit 376 Einsatztagen eine hohe Verfügbarkeit zu verzeichnen ist.

Foto:
Der Tag seiner Taufe auf den Namen "Elvis" am Freitag, 27.09.2013 war einer der wenigen Tage, an dem der Trolley-/Batteriebus 6994 nicht im Linienverkehr eingesetzt werden konnte, oben im Oberleitungsmodus auf der Repslagargatan, unten im Batteriebetrieb auf dem Rückweg von Borstahusen auf dem Strandvägen. Aufnahmen: J. Lehmann


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com