deutsch englisch

City-News Archiv

Barquisimeto [VE] - Weiteres Schicksal unklar

K. Budach - 04.05.15


Fast ein Jahr ist inzwischen vergangen, seitdem in Barquisimeto erneut Probefahrten mit einigen der schon 2008/2009 ausgelieferten Bombardier/Neoplan-Niederflurtrolleybusse stattfanden. Nachdem das Projekt der Elektrifizierung der ohnehin erst zum Teil fertiggestellten BRT-Trasse in 2013 offiziell aufgegeben worden war, blieb das Schicksal der noch nie im Fahrgastbetrieb eingesetzten 80 Trolleybusse weiterhin unklar. Sie stehen schon seit Jahren an verschiedenen Stellen der Stadt abgestellt.

Um die Wagen einer sinnvollen Nutzung zuzuführen, richtete man 22 von ihnen im Frühjahr 2014 wieder fahrbereit her und begann im Juni Testfahrten im reinen Dieselbetrieb. Die Testfahrten fanden auf dem schon betriebsbereiten Abschnitt von der Estación Central Simón Bolívar bis zur Kreuzung Avenida Libertador/Calle 42 statt. Es sollte im Fahrbetrieb untersucht werden, ob die Fahrzeuge auch bei ausschliesslichem Einsatz im Dieselantrieb für den täglichen Dienst brauchbar sind. Dabei war allerdings vornherein klar, dass die Leistung des Dieselantriebs zu gegenüber dem Elektroantrieb um 40-50% geringeren Werten bei Dauer-Fahrgeschwindigkeit und Beschleunigung führen würde. Die Verwendung der Gelenkwagen wurde auch deshalb in Betracht gezogen, weil die 2013 zum Einsatz auf der BRT-Trasse beschafften 130 chinesischen Solo-Dieselbusse völlig unzureichend für die Nachfrage auf der zentralen Achse sind. Zu einem Linieneinsatz kam es danach allerdings nicht.

Das Trolleybusprojekt wurde abgebrochen, weil trotz erheblicher bereits geleisteter Zahlungen die Arbeiten an der vorgesehenen 22km lange Strecke nicht zum Abschluss gebracht werden konnten und weitere, zusätzliche Mittel in der angespannten wirtschaftlichen Situation des Landes nicht zur Verfügung stehen. Aktuell befinden sich 65 der Trolleybusse mit diversen Schäden und fehlenden, zum Teil geraubten Einbauteilen auf dem Gelände des Luftwaffenstützpunkts Teniente Vicente Landaeta Gil in Barquisimeto, weitere 15 sind auf dem Gelände des staatlichen Eisenbahninstituts abgestellt, davon sind 2 fahrbereit.


Foto:
Abgestellte Trolleybusse in Barquisimeto Aufnahme: D. Arrieta





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com