deutsch englisch

City-News Archiv

Gdynia [PL] - Der 1001. Solaris Trollino ging an die polnische Hafenstadt

K. Budach - 25.05.15


Als zweites Jubiläumsfahrzeug aus der Produktion der polnischen Firma Solaris Bus&Coach, und zwar als 1001. Trollino wurde ein Solowagen vom Typ „Trollino 12“ bestimmt und am 24. April 2015 in der polnischen Hafenstadt feierlich übergeben.

Der Solowagen wurde zusammen mit einem zweiten Wagen von den Verkehrsbetrieben PKT auf dem Kosciuszkoplatz präsentiert. Probefahrten hatten wie gemeldet schon einige Zeit vorher stattgefunden. Damit wurde vor allem der fahrleitungsunabhängige Einsatz der Wagen getestet: Die Trolleybusse sind mit elektrischer Ausrüstung und einem 175 kW Traktionsmotor des Herstellers Medcom ausgestattet, sie verfügen über neuartige Lithium-Ionen-Batterien, die 15 km fahrdrahtunabhängige Fahrt erlauben. Die Batterien werden über die Fahrleitung aufgeladen und nachts im Depot nachgeladen, um volle Verfügbarkeit sicherzustellen. Die beiden neuen Trolleybusse werden u.a. für die Verlängerung der Linie 21 bis zum Aquarium benötigt, die am 1. Mai 2015 in Betrieb ging und vorerst nicht mit Oberleitung überspannt ist.

Gleichzeitig wurden ab dem 1.5.2015 auch wieder die Fahrten mit den historischen Trolleybussen auf der eigens hierfür eingerichteten Linie 326 aufgenommen, die bis Oktober jedes Wochenende angeboten werden.

Die PKT Gdynia ist langjähriger Solaris-Kunde und erhielt 2001 auch den ersten Trollino 12 –Solo-Trolleybus. 53 Wagen folgten seither nach Gdynia. PKT wurde mit dem „RegioStars 2014” Award der EU Kommission ausgezeichnet für ihre ihre besonders umweltfreundliche Darstellung des Stadtverkehrs in Gdynia.

Foto:
Übergabe des 1001sten Trollino aus dem Hause Solaris an die PKT Gdynia. Aufnahme: Michał Stodolski (Pressefoto SOLARIS)


mehr Informationen ...



klicken Sie auf das Bild um es in Originalgre darzustellen (width="821" height="511")

zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com