deutsch englisch

City-News Archiv

Teplice [CZ] - Ein weiterer 15m-Trolleybus beschafft

J. Lehmann - 06.07.15


Wegen Straßenbauarbeiten zur Sanierung der Kanalisation ist die Straße Alejní vom 1.7.bis 31.8.2015 gesperrt. Diese wird von sechs der sieben Trolleybuslinien befahren, für die nun folgender Ersatz- bzw. Umleitungsverkehr gilt: Die Linien 2, 5, 7 und 10 fahren über die sonst nicht befahrene Strecke im Zuge der Straßen Jateční und Libušina von Řetenice,Tolstého bzw. Nová Ves in Richtung Innenstadt. Die Trolleybuslinien 1 und 4 werden hingegen mit Autobussen bedient. Im Verlauf dieser beiden Linien ist auch die Straße Heydukova gesperrt. Somit verkehren vorübergehend nur fünf Trolleybuslinien elektrisch, die fünfte Linie 3 wird ohne Änderungen bedient. Jedoch werden alle Linien statt dem sonst gültigen 24-Minuten-Verkehr Montags bis Freitags tagsüber bis 18 Uhr nur alle 30 Minuten bedient.

Der in einer am 3.6.2014 veröffentlichten Ausschreibung beschriebene Trolleybus in 15 Meter Länge konnte von der Firma Skoda im März 2015 ausgeliefert werden und ging einige Wochen später als Nr.220 in Betrieb. Er ersetzte den letzten Gelenktrolleybus Škoda 15Tr Nr.205 vom Bj.1990, der seit 2013 noch als Reservewagen vorgehalten wurde. Der Wagenpark des Trolleybusbetriebs umfasst nun 8 Škoda 14 TrM Bj.1995/6, 17 niederflurige 12m-Wagen, 2 Gelenkwagen Irisbus/Škoda 25Tr (212, 213) und sieben 15 m-Trolleybusse (214-220).

Auch in diesem Jahr werden wieder Fahrten mit dem mittlerweile 35-jährigen Skoda 9Tr Nr.110 unter dem Liniensignet 11 angeboten, und zwar an folgenden Tagen: 3.5., 31.5., 1.6., 21.6., 12.7., 9.8., 30.8. und 27.9.2015.

Foto:
Der jüngste Neuzugang Solaris/Skoda 28 Tr Nr.220 in der Wendeschleife Ústecký kraj der Linie 7 Ende Mai 2015. Aufnahme: Petr Beránek


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com