deutsch englisch

City-News Archiv

Brasov [RO] - Beschaffung von Elektrobussen und neuen Trolleybussen geplant

J. Lehmann - 21.11.16


Um in Neubeschaffungen im Fuhrpark zu ermöglichen und hierfür EU-Mittel zu erhalten, wird der Verkehrsbetrieb neu aufgestellt. Der Umwandlung in eine Aktiengesellschaft SC RATBV SA stimmten die Gemeinderäte der Stadt Anfang September 2016 zu.
Es besteht einerseits die Absicht, 40 Elektrobusse zu beschaffen. Ein entsprechender Artikel der Lokalpresse wurde bereits im Januar 2016 veröffentlicht. Bereits in 2015 erfolgte der Probeeinsatz eines Elektrobusses der Firma SOR. Zusätzlich sollen 15 neue Trolleybusse, davon fünf Gelenkwagen geleast werden.

Der Trolleybuspark besteht nur noch aus 26 Einheiten, von den 2008 aus Biel übernommenen Gelenktrolleybussen ist im März bereits der erste Wagen (67) verschrottet worden, auch von den Solowagen aus Frankreich gehören nur noch fünf Einheiten zum Wagenpark. Zudem ist auch nur noch die Hälfte des Wagenparks betriebsbereit.
Aufgrund der Verkleinerung des Wagenparks wurden bereits zum 1.1.16 zwei Trolleybuslinien eingestellt und die Anzahl auf die fünf Trolleybuslinien 3, 7, 8, 10 und 33 beschränkt. Die Frequenzen der Linie 8 wurden ausgedünnt, in Hauptverkehrszeiten verkehrt sie nur noch alle 7-8 Minuten, hingegen wurde die Linie 7 auf einen 15-Minuten Takt in Spitzenzeiten verdichtet.

Foto:
Immer noch im Einsatz als letzter dieses Typs ist Wagen 808, der mit sechs weiteren Einheiten 2005 aus Innsbruck übernommen wurde. Aufnahme: Presse, siehe


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com