deutsch englisch

City-News Archiv

La Spezia [IT] - Der Umbau des Piazza Verdi verhindert die Erweiterung des Trolleybusbetriebs

J. Lehmann - 11.04.16


Bereits vor fünf Jahren wurden nach einem Architektenwettbewerb die Bauarbeiten zur Neugestaltung des Piazza Giuseppe Verdi begonnen. Zuerst gab es jedoch Widerstand gegen die Beseitigung der großen Pinien, die dann nach einem Gerichtsurteil Anfang 2015 gefällt wurden. Mit 14 Monaten Verspätung wurde der Weiterbau ermöglicht, nun verhindern archäologische Funde die Fertigstellung des Platzes. Die Busse benutzen eine provisorische Fahrspur um die Baustelle in der Mitte des Platzes. Somit wird weiterhin wie bei der Wiederaufnahme des Betriebs ab dem 20.03.2014 nur auf den westlichen Linienästen elektrisch gefahren, an der zentralen Haltestelle Via Chiodo Giardini legen die Trolleybusse die Stangen ab- bzw. an. Der westliche Teil der Linien passiert den Piazza Giuseppe Verdi nach rund 400 m und nutzt daher ausschließlich das Dieselaggregat. Die drei Kurse der Linie 1 und die Hälfte der acht Kurse der Linie 3 werden in der Regel von den Anfang 2014 in Betrieb genommenen Solaris-Trolleybussen befahren.
Aufgrund der erneuten Verzögerung wurde nun die Fahrleitung auf dem Piazza Giuseppe Verdi Anfang April 2016 angepasst und am 7.4.2016 fanden Testfahrten mit dem ersten reaktivierten Breda- Trolleybus 805 statt. Die Abnahme durch die USTIV ist ab dem 18.04.2016 geplant.
Da die rund 1,2 km Oberleitung nach Felettino zum dortigen Krankenhaus noch nicht fertig ist, können die Breda-Trolleybusse nur auf der Linie 1 zum Einsatz kommen. Die rund 1,2 km Fahrleitung ab Via del Canaletto bis zum Ospedale Felettino fehlt weiterhin, hier sind bisher nur die Stahlmasten aufgestellt.

Foto:
Der Solaris Trollino 819 befährt den Piazza Giuseppe Verdi mittels Dieselaggregat, beim Erdaushub für die Platzfläche rechts neben dem Trolleybus wurden nun historische Fundamente gefunden, daher verzögert sich die Fertigstellung erneut. Aufnahme: J. Lehmann, 11.04.2016


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com