deutsch englisch

City-News Archiv

Rosario [AR] - Die ersten Megapolis sind da

K. Budach - 08.05.17


Die ersten fünf der bestellten 12 Trolleybusse vom Typ MEGAPOLIS des russischen Hersteller Trolza sind im April in Argentinien eingetroffen, nach drei Monaten Reise aus Russland. Zwei von ihnen sind in den aktuellen Farben der SEMTUR orange-silbergrau lackiert, die drei anderen in blau. Mit den 12 Wagen soll der Verkehr auf der Linie Q elektrisch abgewickelt werden. Die neuen Wagen fahren damit einen Teil der Strecke unter Fahrleitung und einen anderen Teil im Batteriemodus. Die Batterien werden unter der bestehenden Fahrleitung anschliessend wieder aufgeladen.

Die Ablieferung aller 12 Wagen nach Rosario hat bis Ende Mai 2017 zu erfolgen. Aufgrund von Verzögerungen wird Trolza als Vertragsstrafe zwei zusätzliche Wagen liefern. Die Aufnahme des Fahrgastverkehrs mit den neuen Fahrzeugen war auf der Linie Q ursprünglich für Ende Mai 2017 vorgesehen, die verzögerte Auslieferung der Neuwagen dürfte aber auch dieses Datum nach hinten verschieben.


Foto:
Ablieferung der ersten Wagen, hier in der Wagenhalle der SEMTUR. Aufnahme: Mariano Antenre & Carlos Fernández


mehr Informationen ...



klicken Sie auf das Bild um es in Originalgre darzustellen (width="938" height="610")

zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com