deutsch englisch

City-News Archiv

Valparaiso [CL] - Drohende Betriebseinstellung abgewendet?

K. Budach - 12.11.18


Der private Eigner und Betreiber des Trolleybusbetriebs in Valparaiso sieht die Wirtschaftlichkeit des Betriebs nicht mehr gegeben und kündigte die Einstellung des Betriebs zum Jahresende an. Als Grund nannte er, dass zugesagte Mittel der öffentlichen Hand ausblieben.
Dagegen gab es einen erheblichen Widerstand von Seiten der Bevölkerung, aber auch bestimmter Politiker formiert, so werden die "Troles" in Valparaiso doch als besonderes Merkmal der Stadt und als besonders erhaltungswürdig durch ihr altertümliches Äusseres angesehen. Die Zentralregierung hat daraufhin Mittel freigegeben, so dass die unmittelbare Gefahr für den Betrieb vorerst abgewendet sein dürfte.

Foto:
Der 1947 gebaute und mehrfach modernisierte Trolleybus des Fabrikats Pullman-Standard 43CX Nr. 116 (ehemals 820) verkehrt seit 1954 in Valparaiso, von 1947 bis 1954 und von 1991 bis 1994 diente er in Santiago de Chile. Aufnahme: Samuel Fuentes


mehr Informationen ...



klicken Sie auf das Bild um es in Originalgre darzustellen (width="829" height="553")

zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com