deutsch englisch

City-News Archiv

Sterlitamak [RU] - Neues Unternehmen zur Produktion von Trolleybussen geplant

J. Lehmann - 28.12.18


Der Bürgermeister von Sterlitamak informierte im Dezember 2018, dass Verhandlungen mit Investoren geführt werden um die Montage von Trolleybussen zu ermöglichen. In den letzten Jahren konnte keine neuen Trolleybusse beschafft werden, in eigener Werkstatt wurden ältere Wagen generalüberholt, um die erforderliche Anzahl von Trolleybussen für die 22 Trolleybuslinien bereit zu halten. Die letzten Neubeschaffungen gab es 2014, das Durchschnittsalter der rund 120 Trolleybusse liegt bei rund 16 Jahren.

Bis 2016 gab es in der Republik Baschkortostan im rund 125 km nördlich gelegenen Ufa die Firma BTZ, die in ihren Anfangsjahren Trolleybusse reparierte und ab den 90er Jahren auch selber neue Fahrzeuge produzierte. Nach dem Spitzenwert von 119 produzierten Trolleybussen im Jahr 2010 sank die Produktion auf unter 30 Fahrzeuge jährlich. Schließlich mußte die Firma 2016 Konkurs anmelden und das Werk wurde geschlossen.

Foto:
Noch fünf der ursprünglich rund 20 Gelenktrolleybusse sind noch betriebsbereit, wie Wagen 2216 wurden sie vor knapp 10 Jahren bei der Firma BTZ generalüberholt. Aufnahme: Andrei Rybitsev, 2.3.2018


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com