deutsch englisch

City-News Archiv

Solingen [DE] - Bestellung von 15 neuen Hess/Vossloh-Kiepe-Gelenktrolleybussen nun bestätigt

J. Lehmann - 13.09.07


Der Verkehrsbetrieb der Stadtwerke Solingen (SWS) hat nun die Freigabe, 15 Gelenkobusse im Wert von 10,5 Mio Euro zu bestellen, nachdem der Aufsichtsrat der Werke am Mittwoch, 12.09.07 SWS-Wirtschaftsplan 2007/2008 verabschiedete, in dem das Etat für die Anschaffung der Obusse enthalten ist.
Auf die Ende März 2007 veröffentlichte Ausschreibung für 15 Gelenkobusse gingen bis zum 03.05.2007 fristgerecht sechs Bewerbungen ein. Die Abgaben von Angeboten erfolgte dann bis zum 15.06.2007. Nachdem im Juli 2007 die drei Angebotsfirmen zu technischen und kaufmännischen Gesprächen eingeladen wurden, blieb das Angebot der Firma Hess aus der Schweiz mit der elektrischen Ausrüstung der Firma Vossloh-Kiepe als wirtschaftlichstes Angebot.
Das Lastenheft zur Ausschreibung sieht die Lieferung von dreiachsigen Niederflur-Gelenkoberleitungsbussen mit einem zweiachsigem Antrieb und einem dieselelektrischen Zusatzantrieb vor. Zwei Wagen sind bis Oktober 2008 als "Vorläuferfahrzeuge" zu liefern. Die Lieferung der restlichen Fahrzeuge in einem Rhythmus von zwei Fahrzeuge pro Monat soll ein halbes Jahr nach Lieferung der Vorläuferfahrzeuge starten.

Im nachfolgenden Link sind weitere Informationen dem Solinger Tageblatt zu entnehmen:


mehr Informationen ...

zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com