deutsch englisch

City-News Archiv

Parma [IT] - Vierter nationaler Trolleybus-Tag

J. Lehmann - 11.04.19


Die vierte nationale Trolleybus-Tagung (IV Giornata del filobus) wurde am 5. April 2019 in Parma abgehalten. Diese Tagung wird seit 2016 jährlich von der Organisation ManTra organisiert. Sie fand bisher in den Trolleybusstädten Bologna (Sep.2016), Neapel (Juni 2017) und La Spezia (Juli 2018) statt.

Dabei stellte unter anderem sich der Betrieb TEP als Gastgeber vor. Hier werden vier Trolleybuslinien von 30 Trolleybussen bedient. Zehn neue Trolleybusse sind bestellt, die Lieferung wird Anfang 2020 erwartet. Sie sollen nicht nur die letzten hochflurigen Trolleybusse des Typs Menarini 201 vom Baujahr 1986 ersetzen, sondern den Trolleybuspark auf 34 Nierderflurwagen erhöhen und mit dem Batteriebetrieb der Fahrzeuge eine fünfte Trolleybuslinie ermöglichen.

Die Anzahl der Autobusse hat sich in den letzten Jahren auf nunmehr 161 Einheiten erweitert, weiterhin werden damit 12 städtische Autobuslinien bedient. In der Regel verkehren sie im 15-Minuten-Takt, lediglich die Linie 8 fährt alle 12 Minuten. Einige Linien laufen parallel zu den Trolleybuslinien, so dass ein dynamisches Aufladen der Batterie sich für diese Autobuslinien anbietet.

Fotos:
Alle Kurse der Linie 1 werden in der Regel von den Menarini- Trolleybussen des Baujahrs 1986 bedient, am 08. und 09.04.2019 half jedoch der MAN/Autodromo-Trolleybus 041 aus. Aufnahme: J. Lehmann


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com