deutsch englisch

City-News Archiv

Beograd [CS] - Neufahrzeuge erwartet

J. Lehmann - 01.09.08


Die Beschaffung neuer Trolleybusse ist in Vorbereitung. Der gegenwärtige Trolleybuspark der GSP "Beograd", im Depot "Dorcol" beheimatet, besteht aus 135 Trolleybusse. Zuletzt wurden 22 Niederflurobusse aus weißrussischer Produktion 2004/2005 beschafft, 12 Gelenk- und 10 Solowagen. Zuvor kamen 2003 aus Russland 12 Gelenkobusse des Typs Trolza 62052. Der größte Teil des Wagenparks aus ZIU 682 wurde 1979 bis 2000 beschafft bzw. 2005 aus Athen übernommen.
Von den fünf aus Österreich 2002 übernommenen Gräf&Stift Trolleybussen (Nr.55, 56 ehemals Kapfenberg 15,16 und 53, 57,59 ehemals Salzburg 187, 186, 188) sind nur Wagen 53 und 59 betriebsbereit.
Mit den Trolleybussen werden acht Linien im südöstlichen Stadtgebiet bedient Ansonsten dominieren die Straßenbahnen, die auf 12 Linien mit einer durchschnittlichen Linienlänge von 10,6 km verkehren.

Foto:
Der 2004 beschaffte Gelenkobus 170 stammt aus einer Serie von 12 Trolleybussen des Typs AKSM 333, Aufnahme Alexandr Zisser, 14.05.2007





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com