deutsch englisch

City-News Archiv

Samara [RU] - Modernisierungsprogramm

J. Lehmann - 02.03.09


In der Industriestadt im Süden des europäischen Teils Russlands, direkt an der Wolga gelegen, wurde am 05.02.2009 mit dem neuen Trolleybus 3207 der erste Neuwagen für 2009 vorgestellt. Im Gegensatz zu den im letzten Jahr gelieferten 10 Trolza-Trolleybussen (73-75, 902-904, 3206, 3208-10) nach dem Baumuster des bewährten ZIU 682 wurde nun der Typ "Optima" gewählt und beschafft.
In den kommenden Jahren sollen weitere Neufahrzeuge beschafft werden, denn gemäß dem im September 2008 vorgestellten Programm 2009-215 soll 70% des Trolleybus-Wagenparks erneuert werden, Auch vom umfangreichen Straßenbahn-Wagenpark sollen 50% neu angekauft werden. Insgesamt werden 5,5 Miliarden Rubel (rund 150 Mill. Euro) für dieses Programm bereit gestellt
In den letzten Jahren dominierte die Modernisierung des Wagenparks durch Beschaffung von neuen Wagenkästen. So wurden 2005/06 neben vier neuen BTZ-5276 (Nr.71 und 3202 in 2005, Nr. 899 and 3204 in 2006) 20 Wagenkästen dieses Typs beschafft und mit Ausrüustungen von ausgemusterten ZIU-682 bestückt.

Weiterhin besteht der Wagenpark aus rund 250 Trolleybussen, in 2006 standen 249 betriebsfähige Trolleybusse zur Verfügung, drei abgestellte und acht Spezialfahrzeuge wie ein Fahrschulwagen mit möglicher Bedienung durch den Fahrlehrer sowie Arbeits - und Frachtfahrzeuge. Die ältesten Trolleybusse sind Wagen 03 und 09 von 1985. Insgesamt fällt die ungewöhliche Nummerierung auf, die Trolleybusse mit zweistelligen Nummern (03 bis 75) sind im Depot 2, mit dreistelligen (798 bis 904) im Depot 1 und mit vierstelligen Nummern (3102 bis 3210) im Depot 3 beheimatet.

Nach der vorübergehenden Einstellung der Trolleybuslinie 11 wegen U-Bahn-Baus am 17.05.08 werden 17 Linien bedient, davon drei Linien nur im Spitzenverkehr und eine nur an Sonn- und Feiertagen)

Diese Nachricht wurde aus dem Trolleybus Magazine übernommen, mit freundlicher Genehmigung des Editors. Ergänzend sind Informationen von der Webseite http://stts.mosfont.ru/ und http://trollcity.narod.ru/ entnommen. Das Trolleybus Magazine erscheint alle zwei Monate und berichtet weltweit über den Trolleybus.

Foto:
oben: Die ungewöhnliche Front des ZIU 682 No. 3194 entstand durch den Aufbau in der örtlichen Firma Samara Transport Machinery Works (SZTM), nach Insolvenz wurde jedoch 2008 der Bau von Trolleybussen eingestellt. Von den wenigen hier herstellten Trolleybussen ist der 1997 erbaute Trolleybus 3201 mit komplett anderem Design erwähnenswert, er erhielt aber bereits 2006 einen neuen Wagenkasten. Trolleybus 3194 ging 1994 in Betrieb, hier im Einsatz auf Linie 13, Aufnahme: Andrey Kinyaev, 01.06.06
Unten: Der jüngste Trolleybus 3207 im Einsatz auf Linie 11 am 17.02.2009, Aufnahme: Alexandr Prasolov (http://stts.mosfont.ru)





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com