deutsch englisch

City-News Archiv

Syzran [RU] - Jüngster und kleinster Betrieb in Rußland

J. Lehmann - 18.01.10


Die Stadt in der Region Samara, rund 110 Kilometer westlich von Samara gelegen, an der Mündung des Flusses Syzranki in die Wolga, eröffnete am 1.9.2002 einen Trolleybusbetrieb, der zwei Jahre später am 3.10.2004 eine Erweiterung erhielt. Die rund 6 km lange Linie 1 wird mit drei Trolleybussen im 21 -Minuten-Takt während der Spitzenzeiten, sonst mit zwei Trolleybussen im 32 Minuten-Takt bedient. Drei Trolleybusse vom Typ Trolza-5264-01 "Capital" (Nr. 001-003) gingen 2002 in Dienst, ein Trolleybus des Typs BTZ-5276-04 (Nr.004) folgte später. Nachdem Obus 001 am 20.11.2007 ausbrannte, stehen nun nur noch drei Trolleybusse zur Verfügung.
Eine wünschenswerte Verlängerung der Trolleybuslinie bis zum Bahnhof unterblieb bislang und nun erläuterte der Bürgermeister, daß der Trolleybusbetrieb mit 18 Rubel pro Fahrgast unterstützt werden muß. Dadurch ist der Fortbestand in Frage gestellt. Bereits für Oktober 2009 wurde eine Einstellung des Betriebs angekündigt, die jedoch nochmals verschoben wurde.

Foto:
TROLZA-5264-01 Nr. 003 fährt zum südlichen Endpunkt 4-y-Mikrorayon am Wolgaufer entlang, Aufnahme: Yury Maller, 21.03.2006


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com