deutsch englisch

Interesse an unserem Newsletter?

Hier abonnieren, einfach Haken entfernen: trolley:motion Newsletter


Trolley-News 

von Alexandra Scharzenberger
05.04.2017

7. Aprli 2017: 2nd ELIPTIC webinar: E-bus planning supported with simulation tools

Simulation tools help public authorities in the planning of e-bus systems and electrification of their fleets. This topic will be presented during the 2nd ELIPTIC webinar from 10:00 to 11:30 CET on 7 April 2017. Simulations are an integral part of the work in the use cases of Pillar A “Safe integration of e-Buses using existing electric public transport infrastructure” of the ELIPTIC project. http://www.eliptic-project.eu/news/2nd-eliptic-webinar Register here. For more information please get in touch with Henning Günter from Rupprecht Consult, the organizer of the 2nd ELIPTIC webinar.Mehr...


03.11.2016

trolley:motion bei:„Die Energie der Alpen“ 15.-16.11.2016 im Kongresszentrum Garmisch-Partenkirchen

„Die Energie der Alpen“ - Interdisziplinäre Lösungsansätze für ein komplexes Ziel Sehr geehrte Damen und Herren, welche Zukunft möchten wir für uns und für unsere nachkommenden Generationen? Die Menschheit beschreitet hierbei verschiedene Wege. Fossile Energieträger sicherten bisher zuverlässig den enormen Energiekonsum der Bevölkerung. Alternative Energien erscheinen heute als die verträglichere Lösung, die Energieversorgung der Zukunft, auch in der Makroregion Alpen zu sichern. Die Alpen als sensibler Lebensraum geraten jedoch zunehmend in Bedrängnis. Klimawandel sowie steigender Tourismus sind nur zwei Punkte, die sich auf diesen komplexen Lebensraum auswirken. Effizienz sowie die Art und Weise, wie wir Gebäude und Maschinen für die Energiegewinnung in diesen spezifischen Raum einpassen, ist entscheidend für die Akzeptanz...Mehr...


Ältere Trolley-News-Beiträge finden Sie im Trolley-News-Archiv.


-City-News 

von Jürgen Lehmann

St. Gallen [CH] - Kredit für neue Doppelgelenktrolleybusse und Ergänzung der Fahrleitung beantragt

05.11.18 - Zum Fahrplanwechsel am 9.12.2018 wird ein neues Linienkonzept nach Übernahme der Postbuslinie 203 in die Nachbargemeinde Wittenbach und Abgabe der Linie 11 in die östlich von Wittenbach gelegene Gemeinde Mörschwil eingeführt. Die heutige Trolleybuslinie 3 entfällt und wird mit der Postbuslinie 203 und dem westlichen Teil der Linie 7 zu den neuen Durchmesserlinien 3 von Abtwil St.Josefen über Bahnhof St.Gallen nach Heiligkreuz und 4 vom Säntispark über dem Bahnhof St.Gallen nach Wittenbach Bahnhof. Sie verkehren jeweils im 15-Minuten-Takt, so dass auf dem gemeinsamen ... mehr

Opava [CZ] - Der erste Gelenktrolleybus fährt zur Abschied der Skoda 14Tr

05.11.18 - Die tschechische Stadt Opava hat den ersten Gelenktrolleybus erhalten. Es handelt sich um einen Skoda 15 Tr, der aus Chomutov (dort Wagen 014) angekauft wurde. Der Besitzer des Fahrzeugs ist die Fachzeitschrift "Ceskoslovensky Dopravak", die für den Verkehrsbetrieb in Opava die Veranstaltung zum Abschied von den Trolleybussen Skoda 14Tr in der Stadt organisiert. ... mehr

Szeged [HU] - Neue Gelenk-Trolleybusse für Szeged

05.11.18 - Eine Ausschreibung über die Lieferung von 5 Gelenktrolleybussen mit einer Option auf drei weitere veröffentlichte die Stadt Szeged am 12.04.2018. Obwohl die ursprünglich mit Ende Mai 2018 angegebene Frist zur Abgabe der Angebote bzw. Teilnahmeanträge zweimal verlängert wurde, ging nur ein Angebot ein. Am 03.10.2018 veröffentlichte die Stadt Szeged im europäischen Amtsblatt, dass die Firma Škoda Electric a.s. den Auftrag erhält. Der Auftragswert wird dort mit 3.585.050 Euro angegeben, der Vertragsabschluss fand am 28.09.2018 statt. Den Aufbau der Fahrzeuge soll die ... mehr

Sao Paulo (SPT) [BR] - Ehemaliger Fahrschulwagen wird nun Museumswagen

05.11.18 - Auf dem städtischen Trolleybusnetz der SP in Sao Paulo kommen seit Jahren nur noch Niederflurwagen zum Einsatz, aktuell sind 213 Wagen im Einsatzbestand. Ein Wagen der zuletzt eingesetzten Serie hochfluriger Trolleybusse von Marcopolo, Wagen 4 1568, wird nun von einer Gruppe von Enthusiasten aufgearbeitet und wieder in seinen Ablieferungszustand zurückversetzt. Der Trolleybus hat überlebt, weil er von 2011 bis 2013 als Fahrschulwagen 700 eingesetzt worden war und seither abgestellt im Depot stand. Er war 1996 als Wagen 7568 an den damaligen Betreiber "Electrobus" geliefert worden, ... mehr

Brjansk [RU] - Erneuerung des Wagenparks durch Moskauer Niederflurtrolleybusse

05.11.18 - Aus Moskau erhielt der Verkehrsbetrieb 14 Trolleybusse, zwei Trolza-5275.05 “Optima”, zwei BKM 20101 und 10 ZiU682GM mit doppeltbreiter Vordertür. Diese wurden im Karosseriewechselreparaturwerk (MTZR) von 2004 bis 2013 produziert, teilweise unter Verwendung alter Bauteile ausgemusterter ZiU682. ... mehr

Ältere City-News-Beiträge finden Sie im City-News (Archiv).


Trolleybus-Betriebe Weltweit

Eine Übersicht über alle weltweit aktiven und inaktiven Trolleybus-Systeme finden Sie hier.


Das "TROLLEY" - Video

The TROLLEY movie is another piece of the puzzle of the promotion activities of the "TROLLEY"-project to shape a new and more positive image of trolleybuses in Europe. The movie is based on interviews with local and regional stakeholders, which were performed in the TROLLEY partner cities Salzburg (Austria), Brno (Czech Republic), Eberswalde (Germany), Parma (Italy), Gdynia (Poland) and Szeged (Hungary). The movie highlights advantages of trolleybuses and raises hopes in what could be improved in the future to raise awareness of trolleybuses as smart, clean and green solution for urban public transportation. Watch it on YouTube.

KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com