deutsch englisch

Interesse an unserem Newsletter?

Hier abonnieren, einfach Haken entfernen: trolley:motion Newsletter


Trolley-News 

von Alexandra Scharzenberger
11.06.2015

trolley:motion is partner of the new European project “ELIPTIC"

- “Electrification of public transport in cities”, funded though the Horizon 2020 programme. The project starts on June 1st 2015 with the Kick-off Meeting in Brussels and researches the potential of further electrification of public transport in combination with existing transportation infrastructure and networks as well as based on new business models. The introduction of electric buses is a core aspect of ELIPTIC to further improve the environmental profile of public transport. In addition to electric buses, the project looks as well into improving energy performance in light rail and the multi-purpose use of infrastructure to support further electrification in transport. ELIPTIC demonstrates different technical approaches in 22 showcases – variations of electrified public transport under different operational, geographical and...Mehr...


11.06.2015

The ACTUATE (Advanced Training and Education for Safe Eco-driving of Clean Vehicles) project, funded through EU’s Intelligent Energy Europe Programme published a “Lessons Learnt Brochure”.

The aim of ACTUATE was to develop, test and implement advanced driver training and education concepts for safe eco-driving in the public transport sector. As previously existing eco-driving initiatives had mainly focused on diesel vehicles, there was a real void to fill by supporting the introduction of safe eco-driving trainings for clean vehicles, i.e. trams, trolleybuses and hybrid buses. In order to unlock this potential, the project put a particular focus on the drivers, as they are the pivotal element for better vehicle handling, safer performance and optimised energy savings. ACTUATE developed numerous sets of training materials, such as concepts, brochures and presentations, in order to implement comprehensive programmes for safe eco-driving. All of the training materials are available free of charge on the project website...Mehr...


Ältere Trolley-News-Beiträge finden Sie im Trolley-News-Archiv.


-City-News 

von Jürgen Lehmann

Esslingen [DE] - Planung zur Erweiterung des elektrischen Stadtverkehrs

07.01.19 - Prof. Mathias Oberhauser von der Hochschule Esslingen stellte bei der trolley:motion-Konferenz die Untersuchungen seines Lehrstuhls im Zuge der Einführung des elektrischen Verkehrs in Esslingen vor. Nach kurzer Einführung mit Informationen über die 92.000 Einwohner-Stadt Esslingen und der Geschichte des Obusbetriebs folgte eine Erläuterung der Vorgehensweise für die Auslegung des neuen Unterwerks für den geplanten neuen Netzabschnitt, der im Zuge der vollständigen Elektrifizierung des Esslinger Fuhrparks in den nächsten fünf Jahren im Bereich des östlichen ... mehr

Sanremo [IT] - Planung für eine 'Motion Charging'-Trolleybuslinie

07.01.19 - Das Management von Riviera Trasporti beantragte Fördermittel in Höhe von rund 20-25 Millionen Euro beim Ministerium für Infrastruktur und Verkehr für die Wiederinbetriebnahme der Trolleybuslinie zwischen Ventimiglia und Taggia. Neben der Sanierung der Fahrleitung und der Erneuerung der stark korrodierten Masten sollen mit den Mitteln 16 Batterie-Trolleybusse beschafft werden, die bis zu 10 km mit ihrer Batterie fahrleitungslos verkehren können. Damit können zum Beispiel die Abschnitte im Bereich der Strecke nach Taggia ohne Anpassung und Ergänzung der Fahrleitung ... mehr

Ceske Budejovice [CZ] - Elf neue Trolleybusse in Betrieb

07.01.19 - Nach der Vorstellung des ersten Solaris/Skoda 27Tr - Gelenktrolleybus Nr.401 beim "Tag der offenen Tür" am Samstag, 22.09.2018 folgten bis November die übrigen 10 bestellten Gelenkwagen. Sie nahmen im Zeitraum vom 28.09.2018 bis zum 10.11.2018 mit den Betriebsnummern 402-411 in den Liniendienst auf. ... mehr

trolley:planung - Şanlıurfa: Eröffnung verschoben!

07.01.19 - Der erste der bestellten 10 Doppelgelenktrolleybusse vom türkischen Hersteller Bozankaya wurde Ende September 2018 nach Şanlıurfa ausgeliefert. Die Wagen bieten insgesamt 221 Fahrgästen Platz, davon 48 sitzend. Wie gemeldet befindet sich in der Stadt ein Trolleybussystem nach BRT-Standard im Aufbau, das dem ersten Beispiel moderner Trolleybusse in der Türkei in Mataya folgt. Die erste Strecke ist 7,5 km lang, davon sind 3,5 km elektrifiziert mit konventioneller Trolleybusfahrleitung. ... mehr

Yaroslavl/Jaroslawl [RU] - Sieben neue Trolleybusse

07.01.19 - Am 30.12.2018 traf der erste von sieben bestellten Niederflurtrolleybussen ein. Die Firma Transalpha aus Vologda lieferte den Typ 5298.01 “Avangard” nach einer Bestellung im Sommer 2018. Bereits Anfang 2018 wurden zwei Wagen bestellt und im Juni 2018 in Dienst gestellt. Nach einer Testfahrt erklärte sich die Stadtverwaltung zufrieden mit den neuen Wagen und gab für weitere Fahrzeuge die Finanzmittel frei. ... mehr

Ältere City-News-Beiträge finden Sie im City-News (Archiv).


Trolleybus-Betriebe Weltweit

Eine Übersicht über alle weltweit aktiven und inaktiven Trolleybus-Systeme finden Sie hier.


Das "TROLLEY" - Video

The TROLLEY movie is another piece of the puzzle of the promotion activities of the "TROLLEY"-project to shape a new and more positive image of trolleybuses in Europe. The movie is based on interviews with local and regional stakeholders, which were performed in the TROLLEY partner cities Salzburg (Austria), Brno (Czech Republic), Eberswalde (Germany), Parma (Italy), Gdynia (Poland) and Szeged (Hungary). The movie highlights advantages of trolleybuses and raises hopes in what could be improved in the future to raise awareness of trolleybuses as smart, clean and green solution for urban public transportation. Watch it on YouTube.

KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com