deutsch englisch

City-News Archiv

Valparaiso [CL] - Ganz neue Verwendung!

K. Budach - 08.02.10


Unter den 1991/92 nach Chile verschifften, ausgemusterten Schweizer Obussen fanden sich auch fünf Zweiachser aus St. Gallen mit den Nummern 142-144, 146 und 147. Die Wagen waren 1950 von Saurer/Hess/BBC gebaut worden und erhielten zwischen 1970 und 1975 neue Karosserien. Sie waren in der Schweiz in der Regel mit Anhängern im Einsatz.
Die Wagen wurden auf die Anfang der neunziger Jahre bestehenden, beiden Betriebe Valparaíso und Santiago aufgeteilt worden, bewährten sich aber nicht im Betrieb aufgrund diverser Probleme mit der E-Ausrüstung und der elektrischen Bremse. Sie standen deshalb mehr als 10 Jahre an verschiedenen Stellen abgestellt. Wagen 143, 144 und 147 wurden nunmehr an Private verkauft, während Obus 142 innen und außen hergerichtet und neu lackiert wurde und seit einem Jahr an der Endstelle Argentina / Plaza Barón werbewirksam als Verkaufs- und Aufenthaltsraum dient. Die Endstation der Obuslinie ist durch schon von weitem erkennbar, Obus 142 macht so für jedermann sichtbar Werbung in eigener Sache!

Foto: Der Obus als Aufenthaltsraum und Verkaufsbüro an der Endstelle Plaza Barón im November 2009.
Aufnahme: Samuel Fuentes





zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com