deutsch englisch

City-News Archiv

Montreux-Vevey [CH] - Erweiterung an der Schweizer Riviera geplant

J. Lehmann - 05.04.10


Seit 1958 verkehrten die Trolleybusse am Nordufer des Genfer Sees (Schweizer Riviera genannt) zwischen Vevey, Montreux und Villeneuve. 18 Gelenktrolleybusse der Firmen VanHool/Vossloh-Kiepe ersetzten 1994-1996 die 18 Solotrolleybusse (und 6 Anhänger) des Eröffnungsjahres.
Zur Zeit wird ein ganztägiger 10-Minuten-Verkehr geboten, neun Trolleybusse kommen in der Regel zum Einsatz. Lediglich zu besonderen Veranstaltungen, so zum Beispiel das berühmte Jazz-Festival in Montreux (dieses Jahr vom 02-17. Juli 2010) sind mehr Wagen im Einsatz, dann verkehren auf der Linie bis zu 12 Kurse.

Zusätzlich werden im Spitzenverkehr zwischen Vevey und Montreux Direktkurse alle 20 Minuten angeboten, diese werden jedoch von Soloautobussen befahren, da eine Überholung der Planwagen erfolgt.

Es stehen 16 Trolleybusse (1, 3-14, 16-18) zur Verfügung, nachdem 2008 zwei Wagen (2, 15) nach Salzburg weiterverkauft wurden. Die hohe Reserve will man beibehalten, einerseits wegen der erwarteten höheren Reparaturanfälligkeit der Wagen, da sie sich nun in der zweiten Hälfte ihres Lebens befinden (Ein Ersatz wird bis 2020 geplant) sowie wegen der geplanten Verlängerung der Trolleybuslinie um 2,5 km über Villeneuve hinaus nach Rennaz zum dortigen geplanten Riviera-Chablais Hospital. Der Beschluß zum Bau dieses Regionalspitals mit 300 Betten, in denen rund 1.000 Mitarbeiter beschäftigt sein werden, ist getroffen. Für 2010 ist der Architektenwettbewerb geplant, von 2013 bis 2015 erfolgt der Bau der Anlage auf einem Grundstück in der Nähe der Ortschaft Rennaz. Eine Studie hat belegt, daß die Verlängerung der Trolleybuslinie die optimalste Lösung zur Anbindung des Regionalspitals darstellt.

Neben der einen Trolleybuslinie werden zahlreiche Anschlußlinien in den einzelnen Ortschaften (siehe Netzplan im Link "Mehr Information") bedient, hierfür stehen rund 30 Autobusse und zwei Kleinbusse zur Verfügung. Der Wagenpark der Autobusse, überwiegend vom Fabrikat VanHool wurde Anfang 2010 durch acht neue Erdgas-Busse erneuert, weitere Erdgasbusse sollen in den kommenden Jahren beschafft werden.

Foto:
VanHool-Gelenktrolleybus 9 an der Haltestelle Maladaire hinter der Ortschaft Burier, im Hintergrund der Genfer See. Aufnahme: J. Lehmann, 24.3.2010


mehr Informationen ...



zurück
KontaktImpressumHaftungsausschlusstrolleymotion.com